Ihre Daten gehören Ihnen (GDPR)

Das GDPR wurde entwickelt, um Ihnen als Verbraucher und Bürger mehr Kontrolle über Ihre persönlichen Daten zu geben. Die Geheimhaltung und Sicherheit Ihrer Daten hatte bei Filemail schon immer oberste Priorität - und jetzt haben wir einen weiteren Schritt gemacht. Hier ist eine kurze Zusammenfassung der Maßnahmen, die wir ergriffen haben, um GDPR-konform zu sein:

Das GDPR wurde entwickelt, um Ihnen als Verbraucher und Bürger mehr Kontrolle über Ihre persönlichen Daten zu geben. Die Geheimhaltung und Sicherheit Ihrer Daten hatte bei Filemail schon immer oberste Priorität - und jetzt haben wir einen weiteren Schritt gemacht. Hier ist eine kurze Zusammenfassung der Maßnahmen, die wir ergriffen haben, um GDPR-konform zu sein:

  • Wir haben alle persönlichen Daten, die wir sammeln, identifiziert und unsere Datenaufbewahrungsrichtlinien angepasst. Alle Daten und Metadaten im Zusammenhang mit einer anonymen (kostenlosen) Übertragung werden 7 Tage nach Ablauf der Übertragung gelöscht. Wenn ein Benutzerkonto abläuft - löschen wir automatisch alle Benutzerdaten nach 90 Tagen Inaktivität. Wir verwenden Intercom.io für den Support und Braintree Payment für Zahlungen. Ihre Daten werden auch an diesen Stellen 90 Tage nachdem Ihr Konto abgelaufen ist automatisch gelöscht.
  • Ihre Dateien werden in Ihrer Region oder nach Ihrer Wahl gespeichert. Standardmäßig werden die Dateien in einem Rechenzentrum gespeichert, das sich in der gleichen Region befindet wie der Standort des Benutzers, der diese Dateien hochgeladen hat (z.B. werden Dateien, die in der EU hochgeladen wurden, in der EU gespeichert). Mit einem Business-Konto können Sie festlegen und einschränken, in welchen geografischen Regionen Ihre Dateien gespeichert werden. Wir haben Rechenzentren in den USA, Norwegen, Deutschland, Spanien, den Niederlanden, Brasilien, Indien und Australien. Ihre anderen Daten und Metadaten (wie Name, E-Mail-Adressen, IP-Adressen) werden auf unseren Kernservern in den Niederlanden (EU) gespeichert.
  • Sie können einen Datenauszug aller Informationen, die wir über Sie aufbewahren, anfordern. Kontaktieren Sie uns unter [support@filemail.com] (mailto:support@filemail.com), um eine solche Anfrage zu stellen.
  • Sie können Ihre persönlichen Daten einfach aktualisieren, um sie auf dem aktuellsten Stand zu halten. Gehen Sie zu Ihr Profil oder Firmeneinstellungen, um diese zu aktualisieren.
  • Sie können Ihre Daten (gesendete Dateien und Ihr gesamtes Konto) jederzeit löschen.** Sie können uns auch bitten, die Verarbeitung Ihrer Daten einzustellen - in diesem Fall werden wir Ihre Kundendaten und alle Ihre Dateien dauerhaft löschen.
  • Wir haben eine Datenschutzrichtlinie, die einfach zu verstehen und nachzuvollziehen ist. [Datenschutzrichtlinie] (https://support.filemail.com/general/terms-of-use-and-privacy-policy).
  • Wir fragen Sie jetzt bei der Anmeldung nach Ihrer Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten. Sie können diese Zustimmung widerrufen, indem Sie sich an support@filemail.com wenden (oder über den Chat).
  • Wir dokumentieren alle Cookies, die wir verwenden - sowohl interne als auch Drittanbieter-Cookies. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinie.
  • Wir haben eine GDPR-Auftragsverarbeitungsvereinbarung formuliert, die Sie als Kunde unterschreiben und an uns zurücksenden sollten support@filemail.com. Laden Sie die Vereinbarung hier (PDF) herunter.
Text.Features_Common_Gdpr_ImgAlt